30h sind genug – Arbeitszeitverkürzung jetzt!

30h sind genug – Arbeitszeitverkürzung jetzt!

Seit der Finanz- und Wirtschaftskrise im Jahr 2008 sind in fast allen europäischen Staaten die Arbeitslosenzahlen gestiegen- teils in unfassbare Höhen (Griechenland, Spanien,…). Immer öfter liest man von einer Arbeitszeitverkürzung und immer mehr gewerkschaftlich organisierte Vereine und Institutionen sprechen sich für eine Verkürzung der wöchentlichen Regelarbeitszeit aus. Doch kann eine Verkürzung der Arbeitszeit tatsächlich Arbeits-plätze […]

Interview: Brexit und die „Schicksalsgemeinschaft“

Interview: Brexit und die „Schicksalsgemeinschaft“

„Die haben da einfach nicht mitgemacht“ – Universitätsprofessor und Europarechtsexperte Franz Leidenmühler erklärt im Interview den geplanten EU-Austritt Großbritanniens, seine Folgen und warum auch Österreich nicht davor gefeit ist, am europäischen Gedanken zu kratzen. Zum ersten Mal in der Geschichte möchte mit Großbritannien ein Land aus der Europäischen Union austreten. Wie sieht die rechtliche Grundlage […]

Stahlstadtkind leaves the nest 5: Brüssel

Stahlstadtkind leaves the nest 5: Brüssel

Eine Weile im Ausland zu leben und arbeiten gehört wohl zum Standardrepertoire vieler bucket lists und darf auch auf meiner nicht fehlen. Ein Praktikum im EU-Parlament lässt mich nicht nur diesen Punkt auf meiner Liste abhaken, sondern auch hinter die Kulissen der politischen Bühne Europas blicken. Willkommen in Brüssel, durchaus begründet auch Hauptstadt Europas genannt. […]

Knockout Nora, Kathi Turbonegra und die Liebe zum Sport

Knockout Nora, Kathi Turbonegra und die Liebe zum Sport

Schon von „Roller Derby“ gehört? In Linz gibt es nun einen Verein, der diesen immer populäreren Skate-Sport spielt. Katrin Herlbauer alias „Turbonegra“, Obfrau von „Linz Roller Derby“, erzählt im Interview, wieso alles nach Chaos aussieht und was den Linzer Verein antreibt. Viele werden diesen Begriff zum ersten Mal hören. Was ist „Roller Derby“? Roller Derby […]

#BlackLivesMatter

#BlackLivesMatter

„Why did you shoot me?“ Das sind die letzten Worte von Kendrec McDade, der am 24. März 2012 von zwei Polizisten erschossen wurde. Er war 19, unbewaffnet und hat noch nie eine Straftat begangen. Sein einziger Fehler war die Farbe seiner Haut. Kendrec MdDade ist kein Einzelfall. In den 1960er Jahren hat es Proteste in […]

The Times They Are-A-Changing

The Times They Are-A-Changing

Nun ist es soweit. Das Komitee für den Literaturnobelpreis hat sich endlich entschieden, den Preis 2016 an einen Musiker zu verleihen. Und nicht an irgendeinen: Robert Allen Zimmermann, besser bekannt als Bob Dylan. Warum das schon lange Zeit überfällig war und warum Musiker_innen so wichtig für unsere Gesellschaft sind, möchte ich in folgenden Absätzen ausführen. […]

Kein Platz für Sexismus – damals wie heute

Kein Platz für Sexismus – damals wie heute

Juli 1970: Erstmals wird in Wien einer Frau gestattet, eine Straßenbahn zu lenken. November 2016: In den USA wird mit Donald Trump ein Mann, der sich wiederholt öffentlich herabwürdigend über Frauen geäußert und sexuelle Übergriffe verübt hat, zum Präsidenten gewählt. Wir wollen mit unserer Kampagne „Kein Platz für Sexismus“ diese Diskriminierung im Alltag aufzeigen. Sexismus […]

Einmal um die halbe Welt – Stahlstadtkind leaves the nest 4

Einmal um die halbe Welt – Stahlstadtkind leaves the nest 4

Anfang Mai 2016 zog es mich im Zuge meines Auslandspraktikums für fünf Monate in den mittelamerikanischen Staat Nicaragua. Durch mein Studium der Sozialen Arbeit absolvierte ich dort mein Praktikum in der Haftentlassenenhilfe in der Student_innenstadt León. Da ich schon vor der FH in den Genuss kam, Spanisch zu lernen, und es mich reizte, Realsozialismus kennenzulernen, […]

„Satire ist politisch“

„Satire ist politisch“

Maximilian Zirkowitsch ist Mitglied des Satire-Kollektivs Hydra und kandidierte letzten Herbst als Bezirksrat in Wien. Ein Gespräch über Satire und das Leben. Als Satiriker persiflierst du das Leben. Worauf kommt es an im Leben? Zirkowitsch: Das bin ich schon öfter gefragt worden, aber noch nie in Interviews (lacht). Schwierig. Ein integres Leben führen können und […]

Eine Stunde „Last Christmas“ – ein Selbstversuch

Eine Stunde „Last Christmas“ – ein Selbstversuch

Alle Jahre wieder erschallt in der Vorweihnachtszeit aus dem Radio und in den großen Hallen unserer Einkaufzentren ein uns altbekanntes Lied: „Last Christmas“ von Wham!. Was passiert, wenn man sich das Lied eine Stunde lang ohne Pause anhört? Überaus charakteristisch für dieses Lied ist, dass sehr viele Menschen es nach kurzer Zeit für als sehr […]